Zur Startseite des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz

Bayerisches Staatsministerium für
Umwelt und Verbraucherschutz

  • Preisverleihung Natur im Fokus

    Der Fotowettbewerb 2014 "Natur im Fokus" startete mit den beiden Kategorien "Alle Wetter!" und "Klein aber oho - Insekten und Co. Die besten Bilder wurden am 17. Dezember prämiert ... mehr

  • Neue Lebensmittelinformationsverordnung - LMIV

    Ab 13. Dezember 2014 gilt die neue Lebensmittelinformationsverordnung zur europaweit einheitlichen Kennzeichnung von Lebensmitteln. ... mehr

  • Internationales Jahr der Böden 2015

    Das von der Generalversammlung der Vereinten Nationen ausgerufene Internationale Jahr der Böden 2015 steht in Bayern unter dem Motto "Boden kennen – Boden nutzen – Boden schätzen – Boden schützen"...mehr

  • Hochwasserdialog vor Ort

    Bayern arbeitet mit Hochdruck an der Umsetzung des Flutpolderkonzepts. Die Auftaktveranstaltung zum Hochwasserdialog mit den Bürgern vor Ort fand am 28. November in Deggendorf statt. ... mehr

  • Herausragende Leistungen im Umwelt- und Klimaschutz ausgezeichnet

    Der European Energy Award® ist ein Qualitätsmanagementsystem, das Energie- und Klimaschutzaktivitäten einer Kommune erfasst, bewertet, steuert und regelmäßig überprüft. So können die Kommunen Potentiale der nachhaltigen Energiepolitik und des Klimaschutzes identifizieren und nutzen. ..mehr

  • Umweltmedaille

    Die Staatsmedaille stellt die höchste Auszeichnung dar, die der Bayerische Staat für besondere Verdienste um die Umwelt zu vergeben hat. Staatsministerin Ulrike Scharf hat am 18.11.2014 verdiente Personen ausgezeichnet. ....mehr

  • 10 Jahre Ballett und Wildnis

    Lange bevor Wildnis ein Thema für Ökologie und Naturschutz wurde, beschäftigten sich damit die Künstler, die Poeten, Maler und Musiker. Tänzer und Tänzerinnen des Bayerischen Staatsballetts haben dieses Erbe aufgegriffen. 10 Jahre besteht nun die Kooperation „Ballett und Wildnis“ zwischen dem Bayerischen Staatsballett und dem Bayerischen Umweltministerium. ....mehr

  • Fünf Jahre gentechnikanbaufreies Bayern

    Seit 5 Jahre werden im Freistaat weder gentechnisch veränderte Pflanzen angebaut noch zu Forschungszwecken freigesetzt. Bayern ist somit seit fünf Jahren gentechnikanbaufrei. Zeit, Bilanz zu ziehen und in die Zukunft zu blicken... ...mehr

MITREDEN

im Blog des Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz

Diskutieren Sie mit über aktuelle Themen aus den Bereichen Umwelt und Verbraucherschutz!

Aktuelles Thema:
Keine Gentechnik auf Bayerns Feldern

VERBRAUCHERINFORMATION

Das VIS Bayern ist ein Online-Verbraucherportal. Hier werden eine Vielzahl von aktuellen Meldungen einschließlich Lebensmittelwarnungen und Produktrückrufen bereitgestellt. mehr

Hochwasserdialog Bayern

Hochwasserdialog

Bayern soll hochwassersicher werden und setzt auf natürlichen Rückhalt und gesteuerte Flutpolder. Die Bevölkerung soll bei den weiteren Schritten umfassend eingebunden und informiert werden. mehr

FÜR KIDS UND TEENS

Egal ob du ein cooler Wasserforscher bist oder gerne in Deiner Freizeit auf der Lauer liegst, um den besten Schnappschuss zu machen: auf unseren Seiten "Für Kids und Teens" bist Du genau richtig. mehr

nach oben