You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Seite wird geladen...

X

Einstellungen zum Datenschutz

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analystics. Durch einen Klick auf den Button "Akzeptieren" erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Hier finden Sie auch weitere Informationen.

Lebensmittelsicherheit in Bayern

Das Bild zeigt eine Frau mit Headset

HOTLINE VERTRAULICHE HINWEISE

Bürger können dem Landesamt für Gesundheit und Lebensmittel­sicherheit anonym schriftlich oder mündlich Hinweise auf Verstöße gegen das Lebensmittelrecht geben
Vertrauliche Hinweise

Das Bild zeigt ein verschwommenes Supermarktregal

LEBENSMITTELWARNUNGEN

Warnungen vor gesundheitsgefährdenden Lebensmitteln sowie Produkten wie Kosmetika finden Verbraucherinnen und Verbraucher auf der gemeinsamen Seite von Bund und Ländern unter www.lebensmittelwarnung.de
Lebensmittelwarnungen

Das Bild zeigt eine Frau am Mikroskop

LEBENSMITTELCHEMIE

Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittel­sicherheit untersucht Lebensmittel auf Rückstände und Kontaminanten wie z.B. Mykotoxine, Dioxine Pestizide, Radioaktivität
Lebensmittelchemie

Das Bild zeigt eine Schale mit Getreide unter einem Mikroskop

UNTERSUCHUNGEN

Als Fachbehörde für die Untersuchung und Beurteilung von Lebensmitteln spielt das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittel­sicherheit eine zentrale Rolle
Lebensmittel- untersuchungen

LEBENSMITTELHYGIENE

Die Schaffung ausreichender hygienischer Grundvoraussetzungen ist für einwandfreie, hygienisch unbedenkliche Lebensmittel unerlässlich
Das Bild zeigt eine Person beim HändewaschenLebensmittelhygiene